FAZ plus ArtikelJüngers „Auf den Marmorklippen“

Unantastbar, unerträglich

Von Durs Grünbein
 - 08:18

– 1 –

Es gibt Bücher, die alle gelesen haben, nur man selbst nicht – das sind in der Regel die Bestseller, Palettenware. Die müssen nicht alle schlecht sein, da aber Lebenszeit kostbar ist, überlegt man sich ihre Verschwendung genau. Dann gibt es Bücher, die einem immer vor Augen standen, als Pflichtlektüre der Menschheit, seit man die Schule hinter sich ließ und hinaussegelte, den verschiedenen Windrichtungen der Weltliteratur folgend. Und dann solche, von denen man oft gehört hatte, die man aber nicht lesen mochte, weil sie einem als ungut und ungenießbar erschienen, wie manche Giftpilze oder stechende Insekten.

F.A.Z. PLUS: Entdecken Sie F.A.Z. PLUS

F.A.Z. PLUS

Probeabo

: besonders beliebt

Miniabo

: 5,99 €

Tagespass

: 1,99 €

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F.A.Z. Plus

Durs Grünbein ist Schriftsteller. Kürzlich erschien von ihm der Gedichtband „Zündkerzen“.

Quelle: F.A.Z.
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenErnst JüngerThomas MannFranz KafkaWalter BenjaminDurs GrünbeinHeiner MüllerFrank SchirrmacherNeo Rauch