FAZ plus ArtikelBakterien im Haushalt

„Die Drei-Sekunden-Regel können Sie vergessen!“

Von Lucia Schmidt
 - 12:07

Herr Prof. Egert, Sie forschen am Haushaltsmikrobiom in Wohnungen, sprich an all den Mikroorganismen, die in unseren vier Wänden mit uns gemeinsam leben. Wie viele sind das denn so im Durchschnitt?

Etwa 1.000 bis 10. 000 verschiedene Arten leben mit uns gemeinsam.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

FAZ.NET komplett

: Beta

F.A.Z. Digital

F.A.Z. Premium

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+

Interviewpartner Markus Egert

Markus Egert ist Professor für Mikrobiologie und Hygiene an der Hochschule Furtwangen. Sein Buch „Ein Keim kommt selten allein“ erscheint in dieser Woche im Ullstein-Verlag.

Quelle: F.A.S.
Lucia Schmidt
Redakteurin im Ressort „Leben“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenHaushalt