Familienstreit

Schwangere mit Messer schwer verletzt

 - 16:39

Eine hochschwangere Frau ist in Bischofsheim im hessischen Kreis Groß-Gerau mit einem Küchenmesser attackiert und schwer verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher gegenüber FAZ.NET mitteilte, eskalierte zuvor der Streit zwischen einem 23 Jahre alten Afghanen und seiner 38 Jahre alten Nichte.

Der mutmaßliche Täter soll daraufhin die Flucht ergriffen haben, konnte aber kurze Zeit später von den alarmierten Beamten festgenommen werden. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch völlig unklar.

Das Opfer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Nach aktuellem Informationsstand ist ihr Zustand stabil. Das ungeborene Kind blieb trotz der Messerattacke unverletzt.


Quelle: adav.
  Zur Startseite