© AFP, reuters
Trump legt nach

Weitere verbale Hiebe gegen Nordkorea

Mehr zum Thema:
  Zur Startseite