Die FAZ.NET-Nachrichten-App
Kostenlos für iOS und Android
Kanzlerin Merkel im Gespräch

„Europa muss handlungsfähig sein – nach außen und innen“

Von Thomas Gutschker und Eckart Lohse, Berlin
 - 08:04
Will den Gesprächsfaden nach Rom nicht abreißen lassen: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beim F.A.S.-Interview im Kanzleramt in Berlin Bild: Daniel Pilar

Wir wollen über Europa reden – und müssen mit Italien beginnen. Dort regieren nun Populisten von links und rechts gemeinsam, deren Führer den Euro wiederholt in Frage gestellt haben. Bereitet Ihnen das Sorgen, Frau Bundeskanzlerin?

Ich werde offen auf die neue italienische Regierung zugehen und mit ihr arbeiten, anstatt über ihre Absichten zu spekulieren. Deutschland hat ein elementares Interesse an einem handlungsfähigen Europa.

Quelle: F.A.S.
Thomas Gutschker
Redakteur im Ressort Politik in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
Eckart Lohse
Leiter der Parlamentsredaktion in Berlin.
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenEuropaAngela MerkelEuropäische UnionEurozoneDeutschlandEuropäische KommissionFrankreichItalien