F.A.Z.-Leser helfen

Hier geht es zu unseren Köpfen des Jahres

 - 15:34

Das fängt ja gut an: Kaum auf der Welt und schon in der Zeitung. „Unsere Köpfe des Jahres“ sind Kinder, die 2017 geboren wurden. In der Baby-Beilage der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 17. Dezember bringen wir die Kleinen ins Blatt. Und Ihre Tochter, Ihr Sohn, Ihr Emkel- oder Patenkind kann dabei sein.

Wie das geht? Ganz einfach: Schicken Sie uns ein Kinderfoto oder laden Sie eines hoch auf dieser Seite (hier). Überweisen Sie uns mindestens 35 Euro für die Aktion „F.A.Z.-Leser helfen“. Damit unterstützen Sie ein Projekt, bei dem Jugendliche durch die Arche Frankfurt-Nordweststadt auf dem Weg ins Erwachsenen- und Berufsleben unterstützt werden, und ein Kinderheim in der Ukraine, das vernachlässigte, wohnungslose und missbrauchte Kinder aufnimmt,

Die Spendenkonten

Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und die Frankfurter Allgemeine/Rhein-Main-Zeitung bitten um Spenden für ein Projekt, bei dem Jugendliche durch die Arche Frankfurt-Nordweststadt auf dem Weg ins Erwachsenen- und Berufsleben unterstützt werden, und zugunsten eines Kinderheims in der Ukraine, das vernachlässigte, wohnungslose und missbrauchte Kinder aufnimmt. Spenden für das Projekt „F.A.Z.- Leser helfen“ bitte auf die Konten:

Bei der Frankfurter Volksbank IBAN: DE94 5019 0000 0000 1157 11

Bei der Frankfurter Sparkasse IBAN: DE43 5005 0201 0000 9780 00

Die Namen der Spender werden in der Zeitung veröffentlicht. Selbstverständlich wird auch der Wunsch respektiert, auf eine Namensnennung zu verzichten. Spenden können steuerlich abgesetzt werden. Sofern die vollständige Adresse angegeben ist, kann eine Spendenquittung zugeschickt werden. Weitere Informationen zur Spendenaktion im Internet unter der Adresse www.faz-leser-helfen.de.

Quelle: thwi.
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenFAS