Wohl rote Ampel missachtet

Radlerin kollidiert mit Tram und schlägt mit Kopf auf Boden auf

 - 18:05

Eine Radfahrerin ist in Frankfurt von einem Lastwagen überrollt und lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau sei nach dem Unfall am Montagvormittag in ein Krankenhaus gebracht worden, erklärte die Polizei.

Der Lastwagenfahrer wollte offenbar an einer Kreuzung im Bahnhofsviertel rechts abbiegen und übersah dabei die geradeaus fahrende Frau.

Details zur Identität der Radfahrerin und des Laster-Fahrers konnte die Polizei zunächst nicht nennen. Die Unfallstelle war vorübergehend für den Verkehr gesperrt.

Die Tram übersehen

Eine 18 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Montagnachmittag bei einem Unfall in Darmstadt schwer verletzt worden. Die junge Frau war aus bislang ungeklärter Ursache mit einer Straßenbahn kollidiert und gestürzt.

Nach Angaben der Polizei schlug die junge Frau dabei mit dem Kopf auf dem Boden auf und verletzte sich schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Fahrer der Straßenbahn wurde durch umherfliegende Glassplitter einer zerborstenen Scheibe der Tram leicht verletzt.

Die Polizei ermittelt nun, wie es zu der Kollision kommen konnte und warum die Radlerin beim Überqueren der Gleise die Straßenbahn übersehen hat. Laut Zeugenaussagen hatte sie ein rote Ampel missachtet.

Quelle: dpa
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenPolizei