Anzeige

Formel 1

Vettel nur Elfter am Abend

 - 22:26
Kein guter Abend für Vettel: Rang elf Bild: Reuters, dpa

Sebastian Vettel ist im zweiten Freien Training zum Großen Preis von Singapur nicht unter die Top Ten gekommen. Der 30 Jahre alte Ferrari-Pilot reihte sich unter Rennbedingungen am Freitagabend auf dem elften Platz ein. Vettel fuhr allerdings als einziger Pilot seine schnellste Runde auf einer langsameren Reifenmischung.

Anzeige

Die Tagesbestzeit stellte Daniel Ricciardo vor seinem Red-Bull-Teamkollegen Max Verstappen auf. Dritter wurde in der schnelleren Einheit am Abend auf dem Marina Bay Street Circuit Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton.

Der Brite führt im Klassement vor dem 14. Saisonrennen mit drei Punkten vor Vettel. Nico Hülkenberg wurde im Renault im zweiten Training Fünfter, Pascal Wehrlein im Sauber Vorletzter (19.).

Quelle: dpa
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenSebastian VettelFormel 1

Anzeige