Deutsche Einzelkritik

Kimmichs Krönung

 - 22:48

ter Stegen: Tadellos. Verhinderte gegen Corry Evans das 1:2 (40.). Glück beim Lattenschuss von Washington (77.), chancenlos beim 3:1.

Kimmich: Bereitete über rechts etliche Angriffe vor. Vorlage zu Rudys 1:0, präzise Flanken auf Wagner. Krönung: Sein Volleytor zum 3:0.

Boateng: Bei der DFB-Rückkehr nach einem Jahr hinten wenig gefordert. Ließ sich aber von Washington vor dessen Lattentreffer ausspielen.

Fußball-Länderspiele

Hummels: Kopfballstark, umsichtig, passsicher - der Münchner stand sicher im Abwehrzentrum. Ein einziges Mal ausgespielt von Magennis.

Plattenhardt: Der Hertha-Profi fügte sich gut ein. Erledigte den Job des verletzten Hector auf der linken Abwehrseite insgesamt solide.

Rudy: Nach 77 Sekunden schlug sein satter Distanzschuss ein. Erstes Tor im 22. Länderspieltor. Wird im Mittelfeld immer wertvoller.

Kroos: Der unantastbare Weltmeister spulte im Ruhepuls sein Pensum im Mittelfeld ab. Sicherer Ballverteiler. Vergab eine gute Schusschance.

Goretzka: Der Schalker konnte seine Dynamik zu selten einbringen. Kaum eingebunden ins Mittelfeldspiel. Er wirkte beinahe gehemmt.

Draxler: Machte über die linke Seite Dampf, wenn er Raum bekam. Lauffreudig und ballsicher. Die Effektivität fehlte den Aktionen.

Müller: Der Kapitän fiel mit einigen Ungenauigkeiten auf. Gab die Vorlage zum 2:0. Wagners Flanke hätte er fast ins Tor geköpft (51.).

Wagner: Ersetzte den verletzten Tim Werner optimal in der Spitze. Wuchtig, präsent, torgefährlich. Ein Kopfball landete am Pfosten. Erzielte mit feinem Linksschuss sein 4. Länderspieltor. Stark!

Can: Der England-Profi löste Goretzka ab. In seinen 23 Minuten konnte er im rechten Mittelfeld auch nicht mehr bewirken.

Sané: Kam in der Schlussphase für Draxler. Erspielte sich eine gute Torchance, verzog aber etwas überhastet (81.).

Stindl: Später Kurzeinsatz für Müller (83.).

Quelle: FAZ.NET
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenMarc-André ter StegenMats HummelsKrönung