Nur noch 158 Athleten für Turin

Die deutsche Olympiamannschaft

© dpa/AFP, F.A.Z.

Das deutsche Olympia-Team bei den Winterspielen in Turin umfaßt nur noch 158 Sportler. Kurz vor der Eröffnungsfeier sagten Eishockeyspieler Jochen Hecht, Eisschnelläufer Christian Breuer und Langläufer Axel Teichmann angeschlagen ab. Rodler Georg Hackl feiert seinen sechsten Auftritt, Eisschnelläuferin Claudia Pechstein, mit sieben Medaillen erfolgreichste deutsche Teilnehmerin der Geschichte, hofft auf weitere Erfolge. FAZ.NET-Spezial.

Das Ziel des deutschen Teams in den 84 Entscheidungen von Turin (sechs mehr als in Salt Lake City) ist der erste Platz in der Nationenwertung. 2002 hatte Deutschland mit 12 Gold, 16 Silber und 8 Bronzemedaillen hinter Norwegen (13-5-7) Platz zwei belegt, mit diesen 36 Medaillen aber einen Rekord für Winterspiele aufgestellt. Für Klaus Steinbach, Präsident des Nationalen Olympischen Komitees und Chef de Mission, ist Salt Lake City „der Maßstab“. Das ergebe sich „auch aus den 33 WM-Medaillen der letzten Saison im Wintersport, und vor allem aus den ehrgeizigen Ansprüchen unserer Athleten selbst. Gerade deshalb möchte ich aber auch unterstreichen, daß für uns als Mannschaftsführung nicht nur Podestplätze zählen“, sagte Steinbach vor der offiziellen Eröffnungsfeier an diesem Freitag.

Alle deutschen Athleten im Überblick:

BIATHLON

Frauen

Katrin APEL (Frankenhain), Simone DENKINGER (Gosheim), Uschi DISL (Moosham), Martina GLAGOW (Mittenwald), Andrea HENKEL (Großbreitenbach), Kati WILHELM (Zella-Mehlis)

Männer

Andreas BIRNBACHER (Schleching), Sven FISCHER (Oberhof), Michael GREIS (Nesselwang), Ricco GROSS (Ruhpolding), Michael ROESCH (Altenberg), Alexander WOLF (Oberhof)

BOB

Frauen

Susi ERDMANN (Königssee), Nicole HERSCHMANN (Königssee), Sandra KIRIASIS (Winterberg), Anja SCHNEIDERHEINZE (Winterberg), Berit WIACKER (Winterberg)

Männer

Vierer

Andre LANGE, Rene HOPPE, Kevin KUSKE, Martin PUTZE (alle Oberhof)

Rene SPIES, Christoph HEYDER, Alexander METZGER, Enrico KÜHN (alle Winterberg)

Zweier

Matthias HÖPFNER, Marc KÜHNE (beide Riesa)

CURLING

Andreas KAPP, Ulrich KAPP, Oliver AXNICK, Holger HÖHNE, Andreas KEMPF (alle Füssen)

EISHOCKEY

Frauen

Maritta BECKER (DSC Oberthurgau/Schweiz), Franziska BUSCH (WSV Braunlage), Bettina EVERS (Grefrather EC), Susanne FELLNER (DSC Oberthurgau/Schweiz), Stefanie FRÜHWIRT (TV Kornwestheim), Susann GÖTZ (OSC Berlin), Claudia GRUNDMANN (OSC Berlin), Jennifer HARSS (ECDC Memmingen), Nikola HOLMES (OSC Berlin), Sabrina KRUCK (SC Riessersee), Andrea LANZL (EC Bergkamen), Michaela LANZL (University of Minnesota/USA), Christina OSWALD (SC Riessersee), Nina RITTER (Hamburger SV), Anja SCHEYTT (OSC Berlin), Sara SEILER (DSC Oberthurgau/Schweiz), Denise SOESILO (Hamburger SV), Jennifer TAMAS (ERV Schweinfurt), Stephanie WARTOSCH-KÜRTEN (OSC Berlin), Raffaela WOLF (ESC Planegg Würmtal)

Männer

Alexander BARTA (Hamburg Freezers), Marian BAZANY (DEG Metro Stars), Jan BENDA (HC Chemopetrol Litwinow), Tino BOOS (Kölner Haie), Florian BUSCH (Eisbären Berlin), Sven FELSKI (Eisbären Berlin), Peter FICAL (Nürnberg Ice Tigers), Sebastian FURCHNER (Kölner Haie), Sascha GOC (Adler Mannheim), Thomas GREISS (Kölner Haie), Klaus KATHAN (DEG Metro Stars), Lasse KOPITZ (Kölner Haie), Dimitrij KOTSCHNEW (Iserlohn Roosters), Daniel KREUTZER (DEG Metro Stars), Robert LEASK (Eisbären Berlin), Eduard LEWANDOWSKI (Kölner Haie), Tomas MARTINEC (Nürnberg Ice Tigers), Robert MÜLLER (Krefeld Pinguine), Andreas RENZ (Kölner Haie), Stefan SCHAUER (Nürnberg Ice Tigers), Alexander SULZER (DEG Metro Stars), Stefan USTORF (Eisbären Berlin); NHL-Spieler: Christian EHRHOFF (San Jose Sharks), Marcel GOC (San Jose Sharks), Olaf KÖLZIG (Washington Capitols), Christoph SCHUBERT (Ottawa Senators), Dennis SEIDENBERG (Philadelphia Flyers), Marco STURM (Boston Bruins)

EISKUNSTLAUF

Männer

Stefan LINDEMANN (Erfurt)

Paare

Eva-Maria FITZE (München) mit Rico REX (Chemnitz)

Aljona SAWTSCHENKO (Chemnitz) mit Robin SZOLKOWY (Chemnitz)

EISSCHNELLAUF

Frauen

Daniela ANSCHÜTZ-THOMS (Erfurt), Anni FRIESINGER (Inzell), Judith HESSE (Erfurt), Lucille OPITZ (Berlin), Claudia PECHSTEIN (Berlin), Sabine VÖLKER (Erfurt), Jenny WOLF (Berlin), Pamela ZOELLNER (Erfurt)

Männer

Jens BODEN (Dresden), Jörg DALLMANN (Erfurt), Stefan HEYTHAUSEN (Grefrath), Robert LEHMANN (Erfurt), Tobias SCHNEIDER (Berlin)

LANGLAUF

Frauen

Viola BAUER (Oberwiesenthal), Stefanie BÖHLER (Ibach), Nicole FESSEL (Oberstdorf), Manuela HENKEL (Oberhof), Claudia KÜNZEL (Oberwiesenthal), Evi SACHENBACHER-STEHLE (Reit im Winkl)

Männer

Tobias ANGERER (Vachendorf), Jens FILBRICH (Frankenhain), Franz GÖRING (Zella-Mehlis), Andreas SCHLÜTTER (Oberhof), Rene SOMMERFELDT (Oberwiesenthal),

NORDISCHE KOMBINATION

Ronny ACKERMANN (Dermbach), Jens GAISER (Mitteltal-Obertal), Sebastian HASENEY (Zella-Mehlis), Georg HETTICH (Schonach), Björn KIRCHEISEN (Johanngeorgenstadt), Thorsten SCHMITT (Furtwangen)

RODELN

Frauen

Tatjana HÜFNER (Oberwiesenthal), Silke KRAUSHAAR (Oberhof), Sylke OTTO (Oberwiesenthal)

Männer

Jan EICHHORN (Oberhof), Georg HACKL (Berchtesgaden), David MÖLLER (Schalkau)

Doppelsitzer

Andre FLORSCHÜTZ (Friedrichroda) mit Torsten WUSTLICH (Oberwiesenthal)

Patric LEITNER (Königssee) mit Alexander RESCH (Berchtesgaden)

SHORT TRACK

Frauen

Yvonne KUNZE (Dresden), Christin PRIEBST (Dresden), Aika KLEIN (Rostock), Susanne RUDOLPH (Grafing), Tina GRASSOW (Dresden)

Männer

Sebastian PRAUS (Mainz), Tyson HEUNG (Dresden), Arian NACHBAR (Rostock), Andre HARTWIG (Rostock), Thomas BAUER (München)

SKELETON

Frauen

Anja HUBER (Berchtesgaden), Diana SARTOR (Altenberg)

Männer

Sebastian HAUPT (Königssee), Frank ROMMEL (Zella-Mehlis)

SKI ALPIN

Frauen

Monika BERGMANN-SCHMUDERER (Lam), Martina ERTL-RENZ (Lenggries), Annemarie GERG (Lenggries), Petra HALTMAYR (Rettenberg)

Männer

Felix NEUREUTHER (Partenkirchen), Alois VOGL (Zwiesel)

SKI FREESTYLE

Männer

Buckelpiste

Gerhard BLÖCHL (Mittelskirchen), Christoph STARK (Tiefenbach)

SKISPRINGEN

Alexander HERR (Schonach), Michael NEUMAYER (Berchtesgaden), Martin SCHMITT (Furtwangen), Georg SPÄTH (Oberstdorf), Michael UHRMANN (Rastbüchl)

SNOWBOARD

Männer

Halfpipe

Xaver HOFFMANN (Garmisch-Partenkirchen), Jan MICHAELIS (Garmisch-Partenkirchen), Vinzenz LÜPS (München), Christophe SCHMIDT (Schliersee)

Cross

Michael LAYER (Dettingen), Alexander KUPPRION (Singen), David SPEISER (Oberstdorf)

Parallel-Riesenslalom

Markus EBNER (Ingolstadt), Patrick BUSSLER (Lenggries)

Frauen

Cross

Katharina HIMMLER (München), Anna-Lena ZUCK (Reit im Winkl),

Parallel-Riesenslalom

Amelia KOBER (Miesbach)

Quelle NOK

Quelle: F.A.Z.
  Zur Startseite

Themen zu diesem Beitrag:
Andrea Henkel | Andreas Birnbacher | Axel Teichmann | Kati Wilhelm | Michael Greis | Altenberg | Berchtesgaden | Berlin | Chemnitz | Deutschland | Dresden | Erfurt | München | Norwegen | Oberstdorf | Riesa | Ruhpolding | Salt Lake City | Schweiz | Steinbach | Turin | Winterberg | DEG Metro Stars | Eisbären Berlin | Kölner Haie | Nürnberg Ice Tigers | Langläufer