FAZ plus ArtikelVDE-Prüfzentrum in Offenbach

Männer, die auf Staubsauger starren

Von Jochen Remmert
 - 15:01
zur Bildergalerie

Der Staubsauger bewegt sich hin und her auf dem roten Teppich. Vor und zurück, immer wieder. Beinahe so wie daheim, wenn man bei der Arbeitsverteilung am Wochenende den Kürzeren gezogen hat. Aber eben nur beinahe, in diesem Fall ist das Reinemachen nämlich richtig spannend. Denn im Offenbacher Staubsauger-Labor des Verbands der Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik – kurz VDE – wird selbst der Staub mit wissenschaftlicher Präzision gesaugt. „Der Staub“ ist schon nicht ganz korrekt, denn die Ingenieure im VDE-Prüfzentrums besitzen jede Menge ganz spezieller Stäube, die sie teuer einkaufen.

Für gewöhnlichen Staub, den jeder in mehr oder weniger großen Mengen daheim lagert, hat das Prüfzentrum allerdings keine Verwendung, es sei denn, man kann in einer Art Beipackzettel aufs genaueste nachweisen, was man da in seiner Wohnung aufgesaugt hat und welche Temperaturen und Luftfeuchtigkeit genau geherrscht haben, als man zur ungeliebten Tat schritt.

F.A.Z. PLUS: Entdecken Sie F.A.Z. PLUS

F.A.Z. PLUS

Probeabo

: besonders beliebt

Miniabo

: 5,99 €

Tagespass

: 1,99 €

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F.A.Z. Plus

Quelle: F.A.Z.
Jochen Remmert
Redakteur in der Rhein-Main-Zeitung, zuständig für Flughafen und Offenbach.
Twitter
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenOffenbachMänner