Unternehmen
Enkel des Ölmagnaten

David Rockefeller ist gestorben

© dpa, ala./dpa

Der Familienpatriarch und Milliardär David Rockefeller ist tot. Der frühere Banker sei in seinem Haus nördlich von New York im Alter von 101 Jahren an Herzversagen gestorben, berichten amerikanische Medien unter Berufung auf einen Sprecher der Familie.

Rockefeller war das letzte noch lebende Enkelkind des legendären Ölmagnaten John D. Rockefeller. Sein Vater war dessen einziger Sohn und Mutter Abby war eine Kunstmäzenin, die das Museum of Modern Art in New York mitgründete.

Rockefellers Reichtum wurde vom „Forbes“-Magazin zuletzt auf rund 3,2 Milliarden Euro geschätzt. Das Ölimperium seines Großvaters gibt es in Teilen immer noch - heute zählt es unter dem Namen Exxon Mobil zu den wertvollsten börsennotierten Unternehmen der Welt.

Quelle: ala./dpa
  Zur Startseite

Themen zu diesem Beitrag:
David Rockefeller | New York