Grossbritannien

Cornwall – Im Rosamunde Pilcher Country

Sie bestaunen Heide- und Schmugglerlandschaften an der Küste, wo ein "nice weather today"" ganz selbstverständlich klingt, und entdecken mittelalterliche Kirchen und Schlösser. Zwischen Rosamunde Pilchers Cornwall und London scheinen Welten zu liegen, und doch ist es so nah.


Reiseverlauf:

1. Tag: Welcome to Great Britain!
Vormittags Linienflug mit Lufthansa nonstop von Frankfurt nach London. Ihr Scout begrüßt Sie am Flughafen und nimmt Sie gleich mit auf Panoramatour durch die Hauptstadt. Sie sehen unter anderem den prächtigen Buckingham Palace, die Houses of Parliament und die berühmte Tower Bridge über der Themse. Abendessen und Übernachtung in einem Hotel in Croydon vor den Toren Londons. (A)

2. Tag: Stonehenge und Salisbury
Die mysteriösen Steinkreise Großbritanniens geben bis heute Rätsel auf. Sie besuchen mit Avebury zunächst einen der größten Steinkreise der Inseln und blicken anschließend auf das berühmte Stonehenge: Handelte es sich um Heilstätten für Kranke, religiöse Kultplätze oder waren es gar Sternwarten? Ihr Scout kennt die zahllosen Geschichten, die sich um die 5000 Jahre alten Bauwerke ranken. Nachmittags schlendern Sie durch Salisbury. Das Städtchen gilt als Musterbeispiel mittelalterlicher Stadtplanung. Der 123 m hohe Kirchturm der frühgotischen Kathedrale ist bis heute der höchste Großbritanniens. Tagesziel ist die Region Bournemouth. (F/A)

3. Tag: Exeter und Dartmoor-NP
Start in Exeter: Enge Gassen, die gotische Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert mit dem längsten ununterbrochenen Gewölbe der Welt, gemütliche Pubs - alles was es fürs friedliche Landstadt-Gefühl braucht. Ach ja, Harry-Potter-Autorin Joanne K. Rowling ging hier übrigens zur Uni. Dann geht es raus in die Natur: Im Dartmoor-Nationalpark erkunden Sie auf einem Spaziergang die faszinierende Moorlandschaft. Im Besucherzentrum erfahren Sie Interessantes über das schützenswerte Gebiet. Halbwilde Ponys und Schafe sind die Bewohner des Parks und Ihre ständigen Begleiter auf der Fahrt. Weiter geht es nach Tintagel, wo Sie die nächsten vier Nächte bleiben. (F/A)

4. Tag: Auf Pilchers Spuren
Die meisten Charaktere in Rosamunde Pilchers Romanen erreichten Cornwall mit dem Zug von London und stiegen im Örtchen Penzance aus. Auf der anderen Seite der Bucht liegt Marazion, wo Rosamunde Pilcher sich zu den Romanen "Die Muschelsucher" und "Heimkehr" inspirieren ließ. Und aus "Heimkehr" wird Ihnen der Anblick von St. Michael's Mount vertraut sein. Weiter geht es nach Land's End - natürlich auch Schauplatz vieler Romane. Der Atlantik bestürmt die Romantikküste, doch sie weist ihn mit ihren schroffen Klippen ab. Sie finden, St. Ives sieht aus wie Porthkerris? Stimmt, denn so heißt das ehemalige Fischerdorf und heutige Künstlerkolonie in den Verfilmungen von Rosamunde Pilchers Romanen. Bei einem individuellen Bummel haben Sie Zeit, die kleinen Geschäfte mit lokalen Spezialitäten und Handwerkskunst zu entdecken. Vielleicht noch ein Cream Tea, bevor es zurück zum Hotel geht? (F/A)

5. Tag: Englischer Garten
Heute besuchen Sie mit Ihrem Scout die Lost Gardens of Heligan. Die Gärten waren einst Teil des 400 ha großen Anwesens der Tremayne-Familie. Mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs gerieten die Gärten in Vergessenheit und verwilderten. In den 90er Jahren schließlich wurde das Anwesen wieder entdeckt und ist heute einer der bekanntesten botanischen Gärten Großbritanniens. Anschließend kurzer Stopp in Mevagissey, einem kleinen Fischerdorf, dessen Bewohner noch heute primär vom Fischfang leben. Äpfel in ihrer schönsten Form: Weiter geht es zur Healy Cider Farm. Bei einer Tour über das weitläufige Gelände verfolgen Sie den Apfel auf seinem Weg vom Baum bis in die Flasche. Natürlich darf eine Kostprobe des beliebten Getränks nicht fehlen. Rückfahrt in Ihr Hotel in Tintagel. (F/A)

6. Tag: Entdeckertag
Ein ganzer Tag für Sie in Cornwall. Genießen Sie die fantastische Lage Ihrer Unterkunft und lassen Sie sich bei einem Spaziergang entlang der Klippen den Wind um die Nase wehen. Wer einen lebhaften Eindruck viktorianischer Lebenskultur mit nach Hause nehmen möchte, begleitet den Scout (gegen Mehrpreis) nach Lanhydrock House und Prideaux Place. Mit seinen 42 im viktorianischen Stil möblierten Zimmern mit Deckenmalereien aus dem 18. Jahrhundert gilt Lanhydrock House als eines der schönsten Country Houses in Cornwall. Anschließend fahren Sie zum Prideaux Place, romantischer Drehort unzähliger Rosamunde Pilcher Filme. Vom Garten des elisabethanischen Hauses genießen Sie einen herrlichen Ausblick über die südenglische Landschaft. (F/A)

7. Tag: Nach Bath
Sie verlassen Cornwall in Richtung Norden und erreichen gegen Nachmittag die goldene Stadt Bath. Ein Rundgang offenbart eine Vielzahl architektonischer Schätze. Entdecken Sie mit der breiten Great Pulteney Street die vielleicht perfekteste Straße der Welt, die Pulteney-Brücke über den Fluss Avon und natürlich das berühmte Royal Crescent vor dem Grün des Royal Victoria Parks. Tagesziel ist Reading. Bei einem letzten englischen Abendessen lassen Sie die ereignisreichen vergangenen Tage Revue passieren. (F/A)

8. Tag: Bye-bye Great Britain
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen London und gegen Mittag Rückflug mit Lufthansa nonstop nach Frankfurt. (F)

A: Abendessen, F: Frühstück

Im angegebenen Zeitraum bieten wir einen Abreisetermin an.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den nächsten verfügbaren Abreisetermin innerhalb des angegebenen Zeitraums.

Im Reisepreis enthalten

  • Rail&Fly inclusive zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach London und zurück
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 134 €)
  • Transfers, Stadtrundfahrt und Rundreise mit landesüblichem, klimatisiertem Reisebus
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension in Mittelklassehotels
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung in Großbritannien
  • Mahlzeiten wie im Tagesprogramm spezifiziert (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Besuch einer Cider-Farm mit Kostprobe
  • Eintrittsgelder (ca. 51 €)
  • Klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich
  • Ein Reiseführer pro Buchung
  • Nicht enthaltene Extras: Zusätzliche Ausflüge (Ausflug Lanhydrock House 95 €) und Veranstaltungen, die gegen Mehrpreis ausgeschrieben sind bzw. als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind.

Weitere Informationen und Buchungsdetails bekommen Sie unter der Tel.: (069) 7591-3783, unter leserreisen-mp@faz.de oder hier.

Quelle:
  Zur Startseite