<iframe src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>

Brinkhaus: Kein Koalitionskrach nach SPD-Vorstoß

 - 18:39

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus rechnet trotz der umstrittenen SPD-Vorschläge für Sozialreformen nicht mit neuem Krach in der großen Koalition. Mit Blick auf das Treffen der Koalitionsspitzen am Mittwochabend sagte Brinkhaus vor einer Sitzung der Unionsfraktion in Berlin: «Das wird kein dramatischer Koalitionsausschuss werden, wo es einen großen Streit gibt.» Man werde das Arbeitsprogramm der kommenden Monate besprechen. Die Arbeitsatmosphäre in der Koalition sei sehr gut.

Quelle: dpa
  Zur Startseite
Ähnliche ThemenRalph BrinkhausSPD