Frankfurter Anthologie

Thomas Huber liest „In meiner Heimat leb ich nicht mehr gern“ von Sergej Jessenin

22.04.2021
, 16:52
„In meiner Heimat leb ich nicht mehr gern“ von Sergej Jessenin, gelesen von Thomas Huber.
Video: F.A.Z., Bild: Getty
Mehr zum Thema
  Zur Startseite