ANZEIGE
F.A.Z.-Reihe „Junge Köpfe“

Mirna Funk über Familie

Von Helene Bubrowski und Simon Strauß
17.11.2021
, 12:27
Video starten01:24:28
Sie ist eine, die keine Kontroverse scheut und viele provoziert: Die deutsch-jüdische Schriftstellerin Mirna Funk im Gespräch über Vaterjuden, ihre Abneigung gegen linksliberale Wokeness und die Legalisierung von Leihmutterschaften.
Video: F.A.Z., Bild: Jens Gyarmaty
Mehr zum Thema
  Zur Startseite
ANZEIGE