Filmkritik „Knives Out“

Hollywoods Cluedo-Traumbesetzung

31.12.2019
, 12:42
Rian Johnson wendet sich nach „Star Wars: Episode 8“ wieder den Kriminalfilmen zu. Mit „Knives Out“ kommt ein klassischer Whodunit, der so ziemlich allen Genrekonventionen gerecht wird. Warum genau das so unheimlich viel Spaß macht, erklärt F.A.Z.-Redakteurin Maria Wiesner in unserer Videofilmkritik.
Video: F.A.Z., Bild: AP
Mehr zum Thema
  Zur Startseite