Die FAZ.NET-Nachrichten-App
Kostenlos für iOS und Android
Anzeige
Corona-Berichte von ARD/ZDF

Wer hat hier etwas von „Tunnelblick“ gesagt?

Von Michael Hanfeld
29.08.2020
, 08:25
Corona oder Mundschutz war gestern: Demnstration gegen die Corona-Maßnahmen, Anfang August in Berlin. Bild: dpa
Zwei Kulturforscher schauen sich Sendungen von ARD und ZDF zur Corona-Krise an und fällen ein knallhartes Urteil: staatsfreundliche Inszenierung. Die Sender weisen das zurück. Wer liegt richtig?

Dennis Gräf und Martin Hennig haben ganz genau hingesehen. 42 Ausgaben des „ZDF Spezial“ und 51 von „ARD Extra“ haben sie gesichtet, die zwischen Mitte März und Mitte Mai ausgestrahlt wurden und nur ein Thema hatten: die Corona-Krise. Das Urteil der Kulturwissenschaftler von der Universität Passau drückt sich schon im Titel ihrer Arbeit aus, die für reichlich Wirbel sorgte und bei den Betroffenen auf breite Ablehnung stieß: „Die Verengung der Welt. Zur medialen Konstruktion Deutschlands unter Covid-19 anhand der Formate ARD Extra – Die Coronalage und ZDF Spezial“.

Anzeige

Gräf und Hennig betrachten die Sache aus einer, wie sie schreiben, „medien- und kultursemiotischen Perspektive“. Will heißen: Sie erachten die Sendungen als „abgeschlossene Modelle von Welt, die implizite Regeln, Werte und Ideologien aufweisen“, und analysieren sie in Wort und Bild. Dabei fallen ihnen im close reading eine ganze Reihe von Mitteln auf, die man beim täglichen Fernsehkonsum vielleicht nicht registriert: permanente Krisenrhetorik, redundante Bilder in Dauerwiederholung, Bildfolgen, die an Katastrophenfilme erinnern, dramatische Musik und Übungen in Selbstreferenz.

Jetzt weiterlesen mit FAZ.NET komplett
Zugang zu allen Exklusiv-Artikeln
Login für Digital-Abonnenten
Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Michael Hanfeld
verantwortlicher Redakteur für Feuilleton Online und „Medien“.
Verlagsangebot
Geschäftsführung bei der Gesellschaft Wirtschaftsförderung (m/w/d)
Landkreis Wolfenbüttel
Zum Stellenmarkt
IT/SAP Post-Merger Integration Manager (m/w/d)
über xaverius Unternehmensberatung Personalberatung GmbH
Zum Stellenmarkt
Hauptgeschäftsführer (w/m/d) Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt
Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar über Kienbaum Consultants International GmbH
Zum Stellenmarkt
Kaufmännische/r Leiter/in / CFO (m/w/d)
über Kienbaum Consultants International GmbH
Zum Stellenmarkt
Verlagsangebot
Erzielen Sie bis zu 5% Rendite
Jetzt in Pflegeimmobilien investieren
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
Zur Immobilienbewertung
Lernen Sie Französisch.
Jetzt gratis testen
Verbessern Sie Ihr Englisch.
Jetzt gratis testen
Lernen Sie Spanisch.
Jetzt gratis testen
Anzeige