Geld für Entwicklungshilfe

13.11.2010
, 19:38
Auf den Straßen in Kalkutta
Sichtbarkeit der Bildbeschreibung wechseln
Das Auswärtige Amt unterstützt die kulturelle Auslandsarbeit der katholischen und evangelischen Kirche jährlich mit festen Zuschüssen von 2 Millionen Euro, davon jeweils 249.000 Euro für das Evangelische Missionswerk und den Katholischen Missionsrat.
ANZEIGE

Das Auswärtige Amt unterstützt die kulturelle Auslandsarbeit der katholischen und evangelischen Kirche jährlich mit festen Zuschüssen von 2 Millionen Euro, davon jeweils 249.000 Euro für das Evangelische Missionswerk und den Katholischen Missionsrat.

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung unterstützte 2009 den Evangelischen Entwicklungsdienst mit 113,5 Millionen Euro. Das Bischöfliche Hilfswerk Misereor erhielt 101,2 Millionen Euro. Dazu kommen Fördergelder für Projekte anderer kirchlicher Hilfsoganisationen wie die Johanniter-Auslandshilfe.

Quelle: F.A.S.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Tarifportal
Mit unserem kostenlosen Tarifvergleich sparen
Kapitalanlage
Erzielen Sie bis zu 5% Rendite
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
ANZEIGE