Bafin

Ein Schweizer soll neuer Chef der deutschen Finanzaufsicht werden

Von Markus Frühauf
22.03.2021
, 11:24
Soll neuer Bafin-Chef werden: Der Schweizer Mark Branson
Der Chef der Schweizer Finanzmarktaufsicht Finma wird neuer Chef der Bafin. Mark Branson ist für Finanzminister Scholz ein international hoch anerkannter Fachmann.
ANZEIGE

Die Suche nach einem neuen Präsidenten für die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) ist beendet: Nachfolger von dem Ende Januar in der Wirecard-Affäre zurückgetretenen Felix Hufeld soll Mark Branson, Chef der Schweizer Finanzmarktaufsicht, werden, wie das Bundesfinanzministerium am Montag mitteilte. Zuerst hatte das „Handelsblatt“ über die Personalie berichtet. Noch offen ist, wann Branson das neue Amt antreten kann. Es soll nach Angaben des Finanzministeriums Mitte des Jahres sein, offenbar allerspätestens am 1. August.

Ende März endet die Amtszeit Hufelds offiziell. Deshalb soll übergangsweise Raimund Röseler, als Exekutivdirektor oberster Bankenaufseher der Bafin, die Behörde leiten, die dem Bundesfinanzministerium unterstellt ist. Mit Branson scheinen Finanzminister Olaf Scholz und Finanzstaatssekretär Jörg Kukies den Kandidaten gefunden zu haben, den sie sich gewünscht haben: „Ich bin hocherfreut, dass es uns gelungen ist, mit Mark Branson einen erfahrenen, international hoch anerkannten Fachmann für die deutsche Finanzaufsicht zu gewinnen", lässt sich Scholz in der Pressemitteilung des Finanzministeriums zitieren.

ANZEIGE

Mit der neuen Spitze will er die Reform der Bafin fortsetzen, damit die Finanzaufsicht mehr Biss erhalte. „Das Vertrauen in den Finanzplatz Deutschland ist wichtig und die Bafin ist ein zentraler Vertrauensfaktor“, fügte Scholz hinzu. Branson hat sowohl den schweizerischen als auch den britischen Pass. Er leitete seit dem 1. April 2014 die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (Finma), die nun seinen Rücktritt bekanntgab. Davor hatte Branson von 1997 bis 2009 für die Schweizer Großbank UBS gearbeitet, deren Verwaltungsratsvorsitzender der frühere Bundesbankpräsident Axel Weber ist.

Wichtige Funktionen in internationalen Finanzgremien

Für Scholz dürfte vor allem die internationale Erfahrung Bransons den Ausschlag gegeben haben. Der studierte Mathematiker vertrat die Schweiz bislang in internationalen Finanzgremien. So ist er Vorsitzender des für die Abwicklung systemrelevanter Finanzinstitute zuständigen Gremiums des Finanzstabilitätsrats (FSB), der die G20-Regierungen in Fragen der Finanzaufsicht berät. FDP-Finanzpolitiker Florian Toncar hält Branson für eine vielversprechende Wahl. Ihm sei zuzutrauen, mit seinem Verständnis für die Privatwirtschaft und seiner Erfahrung als Aufseher der Bafin neues Ansehen und neue Schlagkraft zu verleihen.

ANZEIGE

„Die Bundesregierung sollte die personelle Neuaufstellung der Bafin auch bei der noch vakanten Position der Vizepräsidentin ähnlich konsequent vorantreiben“, fügte Toncar mit Blick auf die noch unbesetzte Stelle der ebenfalls zurückgetretenen Exekutivdirektorin für Wertpapieraufsicht, Elisabeth Roegele, hinzu. Dagegen äußerte sich Fabio De Masi, finanzpolitischer Sprecher der Linken, kritisch: Zwar verfüge Branson zweifelsfrei über internationale Erfahrung, doch gelte die Schweizer Aufsicht nicht als besonders streng. „Es ist kein Zufall, dass Facebook etwa mit seinem digitalen Geld eine Zulassung in der Schweiz begehrt“, sagte er.

Der Vorsitzende der Bürgerbewegung Finanzwende, Gerhard Schick, lobte Branson als erfahrenen Fachmann. Jedoch liege eine Mammutaufgabe vor ihm: „Er muss den oftmals schlafenden Riesen Bafin zu einem starken Wächter über die Finanzmärkte wandeln. Dazu müssen grundlegende Reformen umgesetzt werden.“ Deshalb hält Schick für den künftigen Bafin-Präsidenten klare Rückendeckung aus Berlin für notwendig.

Quelle: FAZ.NET
Autorenporträt / Frühauf, Markus
Markus Frühauf
Redakteur in der Wirtschaft.
Twitter
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Tarifportal
Strom-Vergleich: Sparen mit günstigem Strompreis
Kapitalanlage
Pflegeimmobilien als Kapitalanlage der Zukunft
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
Hypothekenrechner
Jetzt Zinsen vergleichen
Sprachkurs
Lernen Sie Englisch
ANZEIGE