FAZ plus ArtikelEine Million für Lebensabend

Die großen Sorgen kleiner Millionäre

Von Volker Looman
05.03.2019
, 06:32
Wohin gebe ich mein Geld, damit es sich vermehrt?
Sie sind 66 Jahre alt und ihr einziger Besitz ist eine Million in bar. Nun wollen Sie bis zu ihrem Lebensende eine monatliche Rente von 5000 Euro erhalten. Wie bekommen Sie das hin?
ANZEIGE

Hand aufs Herz, liebe Leserinnen, werte Leser! Was geht Ihnen durch Kopf und Bauch, wenn Sie hören, eine Frau oder ein Mann habe 66 Jahre auf dem Buckel und eine Million Euro auf dem Konto? Bitte seien Sie vorsichtig, was Sie jetzt sagen, weil im Leben alles eine Sache des Standpunktes ist. Drei Haare auf dem Kopf sind relativ wenig, doch in der Suppe sind drei Haare verhältnismäßig viel. Ähnlich dürfte das Urteil bei der Eins und den sechs Nullen ausfallen. Falls die Million alles ist, was vorhanden ist, hält sich der Wohlstand in Grenzen, weil das Ende des Lebens in weiter Ferne liegt, doch wenn die Million ein Drittel des Vermögens ist, weil noch Immobilien und Renten vorhanden sind, sieht die Sache anders aus.

Ich möchte mit Ihnen heute den ersten Fall beleuchten, also die Situation des kleinen, aber reifen Millionärs, dessen Altersversorgung in einer Million steckt. Bestimmt haben Sie genug Phantasie, um sich vorstellen zu können oder sogar zu wissen, wen ich meine. Sollte das wider Erwarten nicht der Fall sein, will ich Ihnen gerne auf die Sprünge helfen. Das sind zum Beispiel alle Frauen, die von ihren Ehemännern mit einer Million in die Wüste geschickt wurden, weil das Leben mit einer jüngeren Frau „prickelnder“ zu sein scheint. Genauso kommen Künstler in Betracht, die nie das große Geld verdient und in keine Rentenkasse eingezahlt haben. Nun müssen sie sehen, wie sie mit ihrer Million, die sie sich vom Mund abgespart haben, im Alter über die Runden kommen, und das ist gar nicht so einfach, wie Sie gleich sehen werden.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Looman, Volker
Volker Looman
Freier Autor in der Wirtschaft.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Tarifportal
Strom-Vergleich: Sparen mit günstigem Strompreis
Kapitalanlage
Erzielen Sie bis zu 5% Rendite
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
ANZEIGE