FAZ plus ArtikelStrafen gegen Monopolisten

Warum China Ant und Alibaba streng reguliert

Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai
16.04.2021
, 09:02
Peking reagiert auf die wachsende Macht der privaten Internetriesen. Mehr Wettbewerb soll die Monopolisten in die Schranken weisen. Im Westen löst das Beifall aus.

Als der Anbieter von Chinas größtem Smartphone-Bezahldienst Alipay im November an die Börse strebte, hätte Anbieter Ant Financial 900 Mal so viele Aktien verkaufen können wie angeboten.

Die Begeisterung der Anleger wäre wohl kleiner ausgefallen, hätten die über 1 Milliarde Alipay-Nutzer die App nur für das Begleichen von Rechnungen per QR-Code gebraucht. Was die Investoren faszinierte, war der Fakt, dass jeder zweite Kunde mit der App zahlt wie mit einer Kreditkarte. „Huabei“ (Ausgeben) heißt die Alipay-Funktion, mit der Erwachsene bis zum Eineinhalbfachen ihres Monatsgehalts auf Pump konsumieren konnten.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen.

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

F.A.Z. PLUS:

  Sonntagszeitung plus

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Ankenbrand, Hendrik
Hendrik Ankenbrand
Wirtschaftskorrespondent für China mit Sitz in Schanghai.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot