FAZ plus ArtikelSinnvolle Geldanlage

Langweiliger ETF-Sparplan statt Tesla-Aktie

Von Dennis Kremer
15.04.2021
, 10:48
Regelmäßiges Sparen in kleinen Beträgen kann sinnvoller für den Kunden und die Bank sein als der einmalige Kauf von Einzelaktien. Tilo Hacke, Vorstand der Online-Bank DKB, über profitable Investments, Negativzinsen und die neueste Masche der Finanzbetrüger.

Herr Hacke, manche Banken verlangen Negativzinsen schon bei Guthaben von 25.000 Euro oder noch weniger. Wann ist es bei der DKB so weit?

Derzeit erheben wir 0,5 Prozent Negativzinsen ab einem Betrag von 100.000 Euro. Daran werden wir erst einmal nichts ändern.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen.

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

F.A.Z. PLUS:

  Sonntagszeitung plus

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.S.
Autorenporträt / Kremer, Dennis
Dennis Kremer
Redakteur im Ressort „Geld & Mehr“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot