Erdbeben in Albanien

Zahl der Toten steigt auf 40

Aktualisiert am 28.11.2019
Zwei Tage nach dem schweren Erdbeben in Albanien ist die Zahl der Toten auf 40 gestiegen. Das Beben der Stärke 6,4 hatte am Dienstag den Westen Albaniens erschüttert. Zahlreiche Gebäude stürzten ein, hunderte Menschen wurden verletzt.
Mehr zum Thema:
  Zur Startseite