FAZ plus ArtikelNeues Krankheitsbild

Verursacht Corona Hepatitis bei Kindern?

Von Lucia Schmidt
13.05.2022
, 21:14
Hepatitis bei Kindern – gibt es einen Zusammenhang mit Corona?
Sichtbarkeit der Bildbeschreibung wechseln
Seit Wochen steigt weltweit die Zahl akuter ­Leberentzündung bei Kinder mit schwerem Verlauf. Die WHO untersucht jetzt auch einen ­Zusammenhang zu Corona.
ANZEIGE

Wäre es nicht so besorgniserregend, könnte man glatt von einem Medizinkrimi sprechen, der immer brisanter wird. Seit einigen Wochen beobachten Pädiater weltweit bei Kindern unter 16 Jahren ein gehäuftes Auftreten von Leberentzündungen, die bei vielen von ihnen so schwer verlaufen, dass sie zum Tod oder einer Lebertransplantation führen.

Ursache noch unbekannt

Waren vor zwei Wochen noch rund 200 Fälle bekannt, spricht die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in dieser Woche von mindestens 348 Fällen aus zwanzig verschiedenen Ländern. Dabei sind bisher die meisten Erkrankungen in England und den USA aufgetreten.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.S.
Lucia Schmidt - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Lucia Schmidt
Redakteurin im Ressort „Leben“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
  Zur Startseite
Lesermeinungen
Alle Leser-Kommentare
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Baufinanzierung
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
Automarkt
Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen
50Plus
Serviceportal für Best Ager, Senioren & Angehörige
ANZEIGE