ANZEIGE
Pandemie-Expertin Priesemann

„Niedrige Zahlen haben nur Vorteile“

12.03.2021
, 13:38
Die Stagnation der Corona-Fallzahlen war tückisch, sagt Max-Planck-Forscherin Viola Priesemann auf dem F.A.Z.-Kongress. Die Menschen seien nicht mehr alarmiert. In der dritten Welle sei verstärkt mit jüngeren Covid-19-Patienten zu rechnen.
Video: F.A.Z., Bild: Frank Röth
  Zur Startseite
ANZEIGE