Seuchen

Vogelgrippe: Neuer Hinweis auf Übertragung zwischen Menschen?

21.01.2005
, 10:11
Kampf gegen die Vogelgrippe in Vietnam
Entwickelt der Vogelgrippe-Virus die Fähigkeit, von Mensch zu Mensch übertragen zu werden? Ein Todesopfer in Vietnam, dessen Bruder ebenfalls erkrankt ist, nährt diese Befürchtungen.
ANZEIGE

In Vietnam ist staatlichen Medien zufolge erneut ein Mensch an der in Asien grassierenden Vogelgrippe gestorben. Der Fall habe Sorgen über eine Übertragung der Seuche von Mensch zu Mensch ausgelöst, da der Bruder des Opfers den gleichen Virus habe, hieß es.

Der Mann sei bereit am 9. Januar gestorben, Tests hätten aber erst jetzt den Vogelgrippe-Virus H5N1 bestätigt, zitierten die Medien am Freitag die Gesundheitsbehörden. Der ebenfalls mit dem Virus infizierte Bruder sei inzwischen auf dem Weg der Besserung. Der Direktor des Nationalen Instituts für Hygiene und Epidemien, Nguyen Tran Hien, sagte der staatlichen Tageszeitung „Lao Dong", es gebe bislang keinen Beweis dafür, daß der Virus in diesem Fall von Mensch zu Mensch übertragen worden sei.

Virus verändert sich

ANZEIGE

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hatte am Vortag gewarnt, daß der Virus H5N1 eine für den Menschen tödliche Pandemie auslösen könne. Bislang gibt es aber keine Belege dafür, daß er sich auf einfache Weise von Mensch zu Mensch überträgt.

Den UN-Experten zufolge zeigen jedoch jüngste Studien, dass sich der Virus auf eine Weise entwickelt, die den Ausbruch einer Pandemie fördere. Die Organisation befürchtet in einem solchen Fall zwei bis sieben Millionen Tote. Seit dem letzten Ausbruch der Vogelgrippe in Asien sind 39 Menschen an der Seuche gestorben - 27 in Vietnam und zwölf in Thailand.

Quelle: FAZ.NET mit Material von Reuters
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Baufinanzierung
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
Automarkt
Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen
50Plus
Serviceportal für Best Ager, Senioren & Angehörige
Gutscheine
Finden Sie die besten Angebote
Kapitalanlage
Pflegeimmobilien als Kapitalanlage der Zukunft
ANZEIGE