<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
Video starten
Gruppe „Extinction Rebellion“

Symbolisches Blutbad für den Klimaschutz

Aktualisiert am 03.10.2019
Mitglieder der Gruppe bespritzten das Londoner Finanzministerium mit Kunstblut. Es sei die Pflicht eines jeden Bürgers, sich gegen die „illegale Untätigkeit“ bei der Bekämpfung des Klimawandels einzusetzen.
Mehr zum Thema:
  Zur Startseite

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.