FAZ plus ArtikelInterview mit Staatsanwalt

„Sie haben schon diskutiert, wo sie mich in die Luft sprengen“

Von David Klaubert, Catanzaro
17.10.2018
, 15:01
Staatsanwalt Nicola Gratteri über seine Kindheit in Kalabrien, den Kampf gegen die mächtigste Mafia der Welt und ein Leben unter Polizeischutz.

Herr Gratteri, Sie haben die 'Ndrangheta, die kalabrische Mafia, als „die mächtigste kriminelle Holding der Welt“ bezeichnet. Was macht sie dazu?

Die profitabelste Aktivität in der Welt des organisierten Verbrechens ist der Drogenhandel. Und die bedeutendste Droge dabei ist das Kokain. Die 'Ndrangheta hat ein Quasimonopol auf den Import von Kokain aus Südamerika nach Europa. Sie beherrscht den Großhandel. Als einzige Mafia ist die 'Ndrangheta auf allen fünf Kontinenten präsent. Und nicht zuletzt ist da ihre Brutalität, wenn jemand versagt oder einen Fehler macht.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

F.A.Z. PLUS:

  Sonntagszeitung plus

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Die ´Ndrangheta in Deutschland

Anfang des Jahres ging Nicola Gratteri gegen den Farao-Marincola-Clan vor. Auch in Deutschland wurden mehrere mutmaßliche Mafiosi festgenommen. Mehr zu den Machenschaften der ´Ndrangheta in Deutschland finden Sie hier.

Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Klaubert, David
David Klaubert
Redakteur im Ressort „Deutschland und die Welt“.
Twitter
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot