Die FAZ.NET-Nachrichten-App
Kostenlos für iOS und Android
Fahndung nach Täter

Tödlicher Angriff auf junge Frau in Viersen

12.06.2018
, 15:40
Die Polizei sucht mit einem Großaufgebot nach dem Täter (Archivbild) Bild: dpa
Eine 15 Jahre alte Jugendliche ist nach einem Messerangriff im nordrhein-westfälischen Viersen gestorben. Mittlerweile hat sich ein zunächst flüchtiger 25-Jähriger auf der Polizeiwache in Viersen gestellt.

Nach einem tödlichen Messerangriff auf eine junge Frau in Viersen am Niederrhein fahndet die Polizei unter Hochdruck nach dem mutmaßlichen Täter. Nach Polizeiangaben wurde eine 15 Jahre alte Jugendliche aus Viersen mit rumänischer Herkunft in einem Park mit einem Messer verletzt. Sie starb später im Krankenhaus an ihren Verletzungen.

Im Rahmen der Fahndung nach dem mutmaßlichen Täter entzog sich nach Angaben der Polizei ein 25 Jahre alter Mann durch Flucht einer Polizeikontrolle. Der aus der Türkei stammende Mann habe sich am frühen Abend auf der Polizeiwache in Viersen gestellt. Er sei polizeilich bekannt, seine mögliche Tatbeteiligung wird derzeit geprüft. Die Mönchengladbacher Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet. Noch nicht erfasste Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02161 290 bei der Mordkommission zu melden.

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) zeigte sich bestürzt: „Es ist erschreckend, was heute Mittag in Viersen passiert ist“, teilte er am Abend mit. „Dass eine junge Frau in einem öffentlichen Park tödlich verletzt wurde, macht mich tief betroffen.“

Quelle: dpa / jawa.
Verlagsangebot
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) (Master/Uni-Diplom) für statistische Analysen zur Unfallentwicklung
Bundesanstalt für Straßenwesen BAST
Projektkoordinator*in "Umweltbelange Stadtbahn" im Umweltschutzamt
Landeshauptstadt Kiel
Projektkoordinator*in
Landeshauptstadt Kiel
Projektkoordinator*innen
Landeshauptstadt Kiel
Verlagsangebot
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
Lassen Sie Ihren Autotraum wahr werden
Serviceportal für Best Ager, Senioren & Angehörige
Pannenhilfe und Schutz seit 1899
Oki Beistelltisch von Walter Knoll
Pflegeimmobilien als Kapitalanlage der Zukunft