Folge der Pandemie

Dreimal so viele Menschen leben in Armut

07.04.2021
, 12:16
Nach Angaben einer Stiftung leben seit 2021 zusätzliche 17 Millionen Menschen unter der Armutsgrenze. Ursache seien die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie.
Video: Reuters, Bild: Reuters
Mehr zum Thema
  Zur Startseite