Künstler und Studenten

Außergewöhnliche Corona-WG in französischem Schloss

01.12.2020
, 07:09
30 junge Menschen und ein Schloss in der Normandie: In Frankreich haben sich Künstler und Studenten in Corona-Quarantäne begeben. Gemeinsam arbeiten, gemeinsam essen, gemeinsam feiern. Auf diese Art entfliehen sie der Tristesse des Lockdowns.
Video: AFP, Bild: AFP
Mehr zum Thema
  Zur Startseite