FAZ plus ArtikelSexueller Missbrauch

Die Opfer der Mode

EIN KOMMENTAR Von Alfons Kaiser
27.11.2021
, 09:47
Modedesigner Wolfgang Joop zu Gast bei ,,Germany’s Next Topmodel“ von Heidi Klum in Staffel 16
Lange sah man nur den schönen Schein. Jetzt wird langsam offenbar, dass auch in der Modeszene oftmals Missbrauch herrschte. All das kommt hoch, weil Wolfgang Joop sich verplappert hat.
ANZEIGE

Wenn ein Werkzeugmechaniker zur Prüfung antritt, dann muss er wissen, ob Fräsdorne zum Spannen genormt sind. Und wer einen Bachelor in Biologie erwerben will, der sollte die Funktion von Lipiden kennen. Die Antworten sind meist recht eindeutig, Interpretationsspielräume gering, die Laune des Prüfers spielt keine große Rolle, und die Noten sind so leicht zu berechnen wie das Gewicht eines Vierkantrohrs aus Aluminium.

ANZEIGE

Wenn ein Model zum Casting geht, passiert das Gegenteil. Sie ist in einer fremden Stadt im Ausland, muss bei ihrer Agentur die Vorschüsse für Reisen und Wohnen abtragen, hat nichts gegessen, damit sich ihr Bauch nicht wölbt, wartet seit einer Stunde und steht nun vor fremden Leuten, oft Männern, die über ihre Zukunft bestimmen. Passt sie? Passt sie nicht? Sah sie auf den Bildern nicht schlanker aus? Ist sie vielleicht schon zu alt?

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Kaiser, Alfons
Alfons Kaiser
Verantwortlicher Redakteur für das Ressort „Deutschland und die Welt“ und das Frankfurter Allgemeine Magazin.
Facebook
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
ANZEIGE