FAZ plus ArtikelStefanie Reinsperger

„Ich bin schon mein Leben lang mit Hasskommentaren konfrontiert“

Von Johanna Dürrholz
17.05.2022
, 12:07
„Ich frage mich immer wieder: In was für einer Gesellschaft leben wir, dass Leute das Gefühl haben, das überhaupt sagen zu dürfen?“ Tatort-Schauspielerin Stefanie Reinsperger spricht über Hasskommentare.
Seit einem Jahr spielt Stefanie Reinsperger die Kommissarin Rosa Herzog im Dortmunder „Tatort“. Im Interview spricht sie über Bodyshaming, weibliche Wut, Hasskommentare und stereotype Rollenbesetzungen.
ANZEIGE

Frau Reinsperger, Sie spielen die Kommissarin Rosa Herzog im Dortmunder „Tatort“. Hat man es damit geschafft?

Das gibt es für mich eh nicht, weil ich ein sehr zweifelnder und selbstkritischer Mensch bin. Ich hab’s als eine große Ehre empfunden, vor allem als Österreicherin, in einem deutschen „Tatort“ spielen zu dürfen.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Autorenporträt / Duerrholz, Johanna
Johanna Dürrholz
Redakteurin im Ressort „Deutschland und die Welt“.
  Zur Startseite
Lesermeinungen
Alle Leser-Kommentare
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Baufinanzierung
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
Automarkt
Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen
50Plus
Serviceportal für Best Ager, Senioren & Angehörige
ANZEIGE