FAZ plus ArtikelDrohnen-Fotograf

„Viele meiner Aufnahmen zeigen Weiße Haie unter Surfbrettern“

Von Christiane Heil
23.08.2021
, 19:52
Eleganter Räuber: ein Weißer Hai in flachem Gewässer
Video
Fotograf Carlos Gauna filmt mit einer Drohne Weiße Haie vor der Küste Kaliforniens. Im Interview spricht er über seinen ersten Hai, neue Erkenntnisse zum Verhalten der Raubfische und das richtige Verhalten im Wasser.
ANZEIGE

Herr Gauna, Sie haben Hochzeiten fotografiert, Polarlichter, Elefanten in Afrika und Bären in Alaska. Seit einigen Jahren verbringen Sie Ihre Zeit mit Weißen Haien vor der kalifornischen Küste, die Sie mit einer Drohne filmen. Erinnern Sie sich noch an Ihren ersten Hai?

Das war Zufall, reines Glück. Ich stand hier in Malibu am Point Dume und sah vom Kliff aus über den Pazifik. Von dort kann man wunderbar Grauwale beobachten, wenn sie im Frühjahr aus dem warmen Golf von Kalifornien vor der mexikanischen Küste nach Norden in die Arktik ziehen. Plötzlich war er da, ein ausgewachsener Weißer Hai, fast fünf Meter lang, neben einer Boje etwa 100 Meter vom Strand entfernt. Das war vor zwei Jahren. Die Idee, die Haie mit der Drohne aufzunehmen, ergab sich für mich als Fotografen von selbst.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.
Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
Baufinanzierung
Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
Automarkt
Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen
50Plus
Serviceportal für Best Ager, Senioren & Angehörige
ANZEIGE