<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
© dpa, reuters
Video

Papst Franziskus wäscht und küsst Flüchtlingen die Füße

Aktualisiert am 25.03.2016
Das Oberhaupt der katholischen Kirche, Papst Franziskus, hat mehreren Flüchtlingen in der Gründonnerstagmesse die Füße gewaschen. Darunter waren Christen, Kopten, Hindus und Muslime. In seiner Predigt verurteilte Franziskus auch die Brüsseler Anschläge.
Mehr zum Thema:
  Zur Startseite

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.