ANZEIGE
Ermordung von James Foley

Weltweites Entsetzen und Mitgefühl

21.08.2014
, 09:36
© AP, Reuters
Angeblich sind bislang 69 Journalisten bei ihrer Berichterstattung über den Krieg in Syrien ums Leben gekommen. Mindestens 20 sollen sich noch in Geiselhaft befinden, teilte das Komittee zum Schutz von Journalisten mit.
Video: Reuters, Bild: AP
Mehr zum Thema
  Zur Startseite
ANZEIGE