ANZEIGE
Migranten an der EU-Grenze

Merkel bittet Russland um Hilfe

10.11.2021
, 20:02
Video starten02:38
Die Kanzlerin setzt auf Putins Einfluss im Streit um Migranten an der Grenze zwischen Belarus und Polen. Sie spricht von einer „besorgniserregenden Lage“. Die UN-Hochkomissarin für Menschenrechte kritisiert „unerträgliche Zustände“.
Video: Reuters, Bild: AP
Mehr zum Thema
  Zur Startseite
ANZEIGE