Die FAZ.NET-Nachrichten-App
Kostenlos für iOS und Android
Annäherung an die NATO

Drohungen gegen Schweden und Finnland nehmen zu

Von Friedrich Schmidt und Matthias Wyssuwa
27.04.2022
, 10:25
Seit‘ an Seit‘ auf dem Weg in die NATO? Magdalena Andersson und Sanna Marin im April in Stockholm Bild: AFP
Russland versucht, Finnland und Schweden einzuschüchtern. Doch viel spricht dafür, dass der Kreml die Reaktion der Finnen und Schweden ebenso unterschätzt hat wie die Widerstandsfähigkeit der Ukrainer.
ANZEIGE

Neulich tauchte im Netz eines dieser russischen Videos auf, deren Ursprung unklar bleibt, die aber eine klare Drohung sind. Man sieht Tieflader, die, so urteilten Militärfachleute, eine Abschussrampe für Antischiffsraketen in Richtung finnischer Grenze transportierten. Das Video entstand laut Geolokation nahe der russischen Stadt Wyborg nahe der Grenze zu Finnland. Damit die Drohung jeder versteht, wurde gegen Ende des Beitrags ein Straßenschild gefilmt, auf dem groß die Richtung eingezeichnet ist, in der die Tieflader fuhren: Helsinki.

Das Video ist Teil einer Drohkulisse, die Russland angesichts des Umstands aufbaut, dass ein Mitgliedschaftsantrag von Finnland und Schweden bei der NATO immer wahrscheinlicher wird. Bisher sind die beiden Länder nicht neutral, aber bündnisfrei. Für beide aber hat der russische Überfall auf die Ukraine ihre sicherheitspolitische Rechnung komplett verändert, das Vertrauen ist dahin. Dass aber immer mehr Schweden und Finnen wünschen, in den Schutz der NATO-Beistandsverpflichtung zu kommen, gilt in Moskau nichts.

Jetzt weiterlesen
für nur 11,80 € 1 € pro Monat
3 Monate jeweils nur 1 € zahlen, danach 11,80 €
unbeschränkter Zugriff auf mehr als 800 exklusive F+ Artikel pro Monat
Mit einem Klick online kündbar
Zugang vorhanden? Hier anmelden.
Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.Z.
Friedrich Schmidt
Politischer Korrespondent für Russland und die GUS in Moskau.
Matthias Wyssuwa
Politischer Korrespondent für Norddeutschland und Skandinavien mit Sitz in Hamburg.
Lesermeinungen
Alle Leser-Kommentare
Verlagsangebot
Werkstudent (m/w/d) Assistenz der Bereichsleitung
FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG GmbH
Junior-Revisor*in / Sachbearbeiter*in IR (m/w/d)
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
Stellvertretende Geschäftsführung und Leitung des Bereiches Projekte und Transformation (m/w/d)
Landesbetrieb Daten und Information
Abteilungsleitung (m/w/d) Finanzen, Mitglieder und Services
Unfallkasse Baden-Württemberg
Verlagsangebot
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
Lernen Sie Englisch
Pflegeimmobilien als Kapitalanlage der Zukunft
Top-Gebrauchtwagen mit Garantie
Gas vergleichen und sparen
Ihre Weiterbildung im Compliance Management
ANZEIGE