ANZEIGE
Ukraine-Krise

Bundesregierung bleibt bei „Nein“ zu Waffenlieferungen

22.01.2022
, 17:45
Video starten01:12
Nachdem mehrere NATO-Staaten Waffenlieferungen an die Ukraine bekannt gegeben hatten, wurden Forderungen an die Bundesregierung laut, ebenfalls entsprechende Lieferungen zu erwägen.
Video: AFP, Bild: Reuters
Mehr zum Thema
  Zur Startseite
ANZEIGE