ANZEIGE
Merkel zu Corona-Impfungen

„Sollten realistisch an Dinge herangehen“

09.12.2020
, 11:49
Video starten Video
Im ersten Quartal des neuen Jahres werde man hauptsächlich Risikogruppen impfen, wodurch signifikante Effekte in der Bevölkerung unwahrseinlich seien, sagte die Kanzlerin bei einer Generaldebatte im Bundestag.
Video: AFP, Bild: EPA
Mehr zum Thema
  Zur Startseite
ANZEIGE