Zunahme rechtsextremer Taten?

Seehofer: „Konnten Protesten zu oft ihren Stempel aufdrücken“

15.06.2021
, 14:47
Im Verfassungsschutzbericht von 2020 werde deutlich, dass der Rechtsextremismus weiterhin die größte Bedrohung für die freiheitliche Grundordnung sei. Innenminister Seehofer erklärte, wie Rechtsextremisten auch das „bürgerliche Lager“ zu ihren Gunsten genutzt haben.
Video: Reuters, Bild: EPA
Mehr zum Thema
  Zur Startseite