<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
FAZ plus ArtikelÜberforderung im Krankenhaus

„Ärzte brauchen Entlastung“

Von Florentine Fritzen und Lucia Schmidt
Aktualisiert am 18.02.2020
 - 21:00
Ärzte in einem Krankenhaus in Berlinzur Bildergalerie
Im Krankenhaus sind viele frustriert, weil sie so viel Verwaltungsarbeit erledigen müssen. Die neue Vorsitzende des Marburger Bundes sagt: Das System ist schuld.

Frau Johna, gerade haben die Ärzte wieder gestreikt. Da hieß es, die Arbeitsbelastung mache Klinikärzte krank. Haben wir es mit einer Generation zu tun, die nicht mehr die Zähne zusammenbeißt, oder hat die Verdichtung wirklich so zugenommen?

Letzteres ist der Fall. Es ist nicht so, dass Work-Life-Balance nur ein Thema der jungen Generation ist, sondern das ist ein Thema für alle Ärzte. Die Arbeitsbelastung hat nach Einführung des Fallpauschalensystems deutlich zugenommen.

Testen Sie unsere Angebote.
Jetzt weiterlesen

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

FAZ.NET komplett

: 65% günstiger

F.A.Z. Woche digital

F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

Diesen und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+

Quelle: F.A.S.
Autorenporträt / Fritzen, Florentine
Florentine Fritzen
Redakteurin in der Politik der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
Lucia Schmidt - Portraitaufnahme für das Blaue Buch "Die Redaktion stellt sich vor" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
Lucia Schmidt
Redakteurin im Ressort „Leben“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
  Zur Startseite

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.