<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
Video starten
Merkel in China

Kooperation Ja, Repression Nein

Aktualisiert am 06.09.2019
Während ihres zweitägigen China-Besuchs hatte sich die Kanzlerin für ein Ende des Handelsstreits zwischen Amerika und China ausgesprochen. Außerdem soll ein Investitionsschutzabkommen mit Peking abgeschlossen werden. Über die Aufstände in Hongkong schwiegen beide Parteien.
Mehr zum Thema:
  Zur Startseite

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.