Ukrainekonflikt

USA fordert Einstellung „aggressiver Aktionen“ Russlands

06.05.2021
, 15:29
Bei einem Besuch in Kiew hat US-Außenminister Antony Blinken von Moskau gefordert, seine „gefährlichen und aggressiven Aktionen“ gegen die Ukraine einzustellen. Russland hätte immer noch „bedeutende Kräfte“ an der Grenze zur Ukraine.
Video: AFP, Bild: AP
Mehr zum Thema
  Zur Startseite