© reuters, Reuters
Waffenstillstand aufgekündigt

Kämpfe in Syrien nehmen an Schärfe zu

Aktualisiert am 05.06.2012
Die Rebellen in Syrien glauben nicht mehr an eine politische Lösung und haben den Waffenstillstand aufgekündigt. Die Kämpfe in dem Land nehmen an Intensität zu. Der Sondergesandte Kofi Annan fragt sich, ob Syrien bereits im Bürgerkrieg steckt.
  Zur Startseite