<iframe title="GTM" src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-WBPR4W&gtm_auth=3wMU78FaVR9TNKtaXLbV8Q&gtm_preview=env-23&gtm_cookies_win=x" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
Video starten
Komitee vorgeladen

Wurde bei Trumps Amtseinführung mit Spenden getrickst?

Aktualisiert am 05.02.2019
Das Komitee für Trumps Amtseinführung ist von der Staatsanwaltschaft Manhatten vorgeladen. Der Verdacht: Spendengelder wurden nicht rechtmäßig verwendet, außerdem könnten Ausländer verbotenerweise für Trump gespendet haben.
Mehr zum Thema:
  Zur Startseite

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.