Wut auf Regierungschef

Pfiffe beim Gedenken an Prager Frühling

21.08.2018
, 16:09
Beim Gedenken an die gewaltsame Niederschlagung des Prager Frühlings vor 50 Jahren ist es zu Buhrufen für Regierungschef Babis gekommen. Kritiker werfen ihm vor, er habe als ehemaliges Mitglied der kommunistischen Partei auch für den Geheimdienst der Tschechoslowakei gearbeitet.
Video: reuters, Bild: AP
Mehr zum Thema
  Zur Startseite