FAZ plus ArtikelNeue Cocktail-Empfehlungen

Drinks für jede Gelegenheit – und mit Top-Aussicht

Von Jacqueline Vogt
09.08.2019
, 20:20
Schön säuerlich: Detox I

3 cl Limettensaft, 3 cl Cranberrysaft

2 cl Himbeerpüree, 2 cl Mandelsirup

Shaken, mit Ginger Beer auffüllen
Ob fruchtig, säuerlich oder würzig-aromatisch: Bartender Moritz Ziehr hat für jeden Geschmack den passenden Cocktail. Aber warum sind die leichtesten Cocktails oft die schwersten?

Eine Bar ist dunkel? Nicht immer. Die im Restaurant „Franziska“ im Henninger Turm in Frankfurt hat bodentiefe meterhohe Fenster wie das gesamte Lokal, in dem sie sich befindet. Und Barmanager Moritz Ziehr kann guten Gewissens von sich sagen, dass er es hoch hinaus geschafft hat. Sein Arbeitsplatz ist im 39. Stock des Turms, er schüttelt und rührt mit einer Top-Aussicht.

Die Drinks, die wir auf dieser Seite zeigen, hat Ziehr für das „Franziska“ entworfen. Die meisten sind daheim gut nachzumachen, auch der „Firecracker“, für den man Rum braucht, in dem zur Aromatisierung Erdbeeren gelegen haben, und Chili-Essenz. Die gewinnt man, indem man die Schoten schneidet und in Wodka einlegt, wie lange, ist Geschmacksache.

Testen Sie unser Angebot.
Jetzt weiterlesen.

Testen Sie unsere Angebote.
F.A.Z. PLUS:

  FAZ.NET komplett

: Aktion

Diese und viele weitere Artikel lesen Sie exklusiv mit F+
Quelle: F.A.S.
Autorenporträt / Vogt, Jacqueline (jv.)
Jacqueline Vogt
Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung, verantwortlich für den Rhein-Main-Teil der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot