Demonstration in Frankfurt

Kritik an Macht der Finanzmärkte

16.10.2021
, 21:02
Bei einer Zwischenkundgebung während der Demonstration trat das Antagon Theater auf dem Opernplatz mit der Performance „KlimaX“ auf.
Mit Slogans wie „Für das Leben, gegen den Kapitalismus“ demonstrierten am Samstag gut 500 Menschen in der Frankfurter Innenstadt.
ANZEIGE

Bei einer Demonstration verschiedener linker Gruppen in der Frankfurter Innenstadt haben am Samstag zahlreiche Teilnehmer unter anderem gegen die Macht der Finanzmärkte protestiert. Die Polizei sprach von etwa 500 Menschen, die sich zu einem Demonstrationszug zusammengefunden hatten.

ANZEIGE

Auf Transparenten waren unter anderem Slogans wie „Für das Leben, gegen den Kapitalismus“ zu sehen. Bei einer Zwischenkundgebung auf dem Opernplatz führte das Antagon Theater eine Performance auf. Die Demonstration war dem Vernehmen nach Teil einer bundesweiten Initiative.

Quelle: dpa
  Zur Startseite
Verlagsangebot
Verlagsangebot
ANZEIGE